banner-hohenwart-tegernbach

Frederick Tegernbach

Hinter uns äsen die Rehe, zu unseren Füßen fließt der Tegernbach, gegenüber steigt jeden Morgen der Hahn die Leiter herunter.  Unser Garten ist klein, aber fein - er bietet alles was ein Kind sich wünscht: Tellerschaukel, Rutschbahn, Multifunktionsspielgerät, Sandfläche, Wasserpumpe. 
Die Freude war groß! Die Freude war groß bei unseren Kindern, denn sie durften nach „Corona-Pause“ zurück in den Kindergarten. Zur Begrüßung warteten Kasperl, Seppel, Flocki und Cori-Cora-Corona auf sie. Wir Erzieherinnen hatten uns hierfür ein Kasperltheaterstück ausgedacht unter dem Titel: „Seppl lernt Abstand halten“ und Cori-Cora-Corona wurde kurzer Hand von Seppel mit dem Zauberstab weggezaubert!! Und sollte der Virus noch nicht ganz verschwunden sein, dann waschen wir uns halt öfters die Hände! Über all dem haben wir aber das Lachen noch nicht verlernt. 
Unsere pädagogischen Schwerpunkte